Faszination Kanada

eTA Kanada – Electronic Travel Authorization (eTA) – Alle Informationen

eTA Kanada

eTA Kanada – Elektronische Reisegenehmigung für Kanada

Im Jahr 2016 hat Kanada für viele Reisende die Einreisebestimmungen angepasst. Neu eingeführt wurde in diesem Zusammenhang die Electronic Travel Authorization, die eTA Kanada. Es handelt sich dabei um eine Einreisegenehmigung, die online beantragt werden muss. Die eTA Kanada regelt die Einreise für Personen, die keiner Visapflicht unterliegen.

eTA Kanada
eTA Kanada


Was ist die elektronische Reisegenehmigung eTA Kanada?

Die eTA Kanada steht für (Electronic Travel Authorization) was übersetzt eBR (Elektronische Beantragung zur Reisebewilligung) ist eine neue Einreiseregelung für ausschließlich Staatsangehörige eines Landes, die Visumfrei mit dem Flugzeug nach Kanada einreisen. Die Genehmigung wird elektronisch mit Ihrem Reisepass verlinkt und ist bis zu fünf Jahre gültig oder bis zum Ablaufdatum Ihres Reisepasses, je nachdem, was zuerst kommt.

Wer benötigt eine elektronische Reisegenehmigung?

Staatsangehörige eines Landes, die zur Einreise nach Kanada kein Visum benötigen, müssen vor ihrem Flug eine eTA Kanada erwerben. Staatsangehörige der Vereinigten Staaten (USA) sind hiervon befreit. Zur Einreise nach Kanada über Land oder per Schiff wird keine eTA benötigt. Die eTa ist auch für Kinder Pflicht, im Antrag kann gewählt werden, ob der Antrag für Erwachsene oder Kinder ausgefüllt wird.

Die eTA Kanada ist seit 2016 obligatorisch für:

• Personen die ihren ständigen Wohnsitz in Kanada haben (Canadian permanent residents), benötigen keine eTA zur Einreise nach Kanada. Sie müssen allerdings wie bisher ihre permanent resident card vorweisen können. Anderenfalls kann ihnen der Flug
nach Kanada verweigert werden.

• Personen, die ihren ständigen Wohnsitz in den USA haben (U.S. permanent residents), benötigen eine eTA und ihre U.S. Green Card zur Einreise nach Kanada. Zur Einreise nach Kanada über Land oder per Schiff wird keine eTA benötigt.

• Studenten und ausländische Arbeitskräfte aus Ländern mit eTA-Pflicht, die ihr Studenten- oder Arbeitsvisum vor dem 1. August 2015 erhalten haben und die ihre Ein- und Ausreise nach und von Kanada per Flugzeug planen, benötigen eine eTA.

Wie beantragt man eine eTA zur Einreise nach Kanada?

Sie können Ihre eTA problemlos online in ein paar Minuten beantragen. Sie benötigen dazu Ihren Reisepass, eine Kreditkarte und eine E-Mail-Adresse. Die Gebühr für die eTA beträgt $ 7 CAD. Die eTA gilt für maximal fünf Jahre. Das Antragsformular ist bei Canada.ca/eTA erhältlich.

eTA beantragen – http://www.cic.gc.ca/english/visit/eta-start.asp

Ausfüllanleitung in Deutsch (PDF)

Der Faszination-Kanada Tipp

Beantragen Sie eTA Kanada ausschließlich auf der oben genannten Website der kanadischen Regierung. Bei anderen Anbietern können zu den Kosten von
7 Can$ noch weitere Gebühren anfallen. Nachdem es eine deutsche Ausfüllanleitung gibt, sind wir der Meinung, dass für den Antrag keine weitere externe Hilfestellungen notwendig sind.

Fragen?

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu eTA Kanada haben, bitten wir Sie, die Kommentarfunktion zu nutzen. Wir versuchen alle Fragen möglichst umfassend und schnell zu beantworten.

eTA Kanada – Electronic Travel Authorization (eTA) – Alle Informationen
5 (100%) 5 votes

Kommentare

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

    • Hallo, insgesamt ist die eTA für 5 Jahre gültig, wenn auch ihr Reisepass soll lange gültig ist. Erlischt die Gültigkeit des Reisepasses, so erlischt auch die eTA. Sie muss mit dem neuen Pass neu beantragt werden. Als Tourist kann man sich dann in der Regel bis zu sechs Monate am Stück in Kanada aufhalten, die endgültige Entscheidung trifft jedoch der kanadische Grenzbeamte bei der Einreise. Auch ist unsere Antwort auf die Frage keine rechtsverbindliche Auskunft, eine solche können nur die amtlichen Institutionen abgeben.

  • Meine Partnerin und ich haben im Sommer 2016 eine eTA beantragt, bezahlt und bekommen und sind damit eingereist. Leider habe ich keine schriftliche Bestätigung darüber. Vielleicht gab’s damals keine, vielleicht habe ich sie auch „verbaselt“.
    Ich weiß, dass die beiden eTA’s noch gültig sind. (Wir haben noch dieselben Pässe wie 2016.) Kann ich mich darauf einfach verlassen und hoffen, dass die Immigration in Calgary uns reinlässt?
    Da war auch noch irgendwas mit den ähnlich aussehenden „0“ und „O“ – also Zahl und Buchstabe.

    • Hallo, insgesamt ist die eTA für 5 Jahre gültig, wenn auch ihr Reisepass soll lange gültig ist. Erlischt die Gültigkeit des Reisepasses, so erlischt auch die eTA. Sie muss mit dem neuen Pass neu beantragt werden. Die eTA Reisegenehmigung wird ja nach Antragstellung, Bezahlung und Genehmigung durch die Behörden schriftlich erteilt. Grundsätzlich schadet es nichts, wenn man sich das Mail ausdruckt und als Kopie der Genehmigung mit sich führt. Am Check-In Schalter der Fluggesellschaft liegen keine persönlichen Daten aus dem eTA Formular vor, dort ist lediglich eine Bestätigung des eTA Status hinterlegt. Seit dem Antrag 2016 ist die eTA mit dem Reisepass noch gültig. Aber wie immer gilt, das letzte Wort hat der kanadische Grenzbeamte bei der Einreise. Auch ist unsere Antwort auf die Frage keine rechtsverbindliche Auskunft, eine solche können nur die amtlichen Institutionen abgeben.

Wichtige Links für eTA Kanada

Online-Beantragung:
http://www.cic.gc.ca/english/visit/eta-start-de.asp

Deutsche Ausfüllhilfe:
http://www.cic.gc.ca/english/pdf/eta/german.pdf

Wichtiger Hinweis:
Bitte nutzen Sie nur diese Links von der Regierung. Es gibt viele Agenturen am Markt, die ein vielfaches für das Beantragen von eTA Kanada verlangen. Die Beantragung ist einfach und bedarf keiner Hilfe.

Für (Rück-)Fragen nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion.

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!