Faszination Kanada

ZipZone Peachland – genialer Nervenkitzel im Okanagan Valley

Von Kelowna oder Penticton aus geht es in kurzer Zeit hinein ins Abenteuer

Spaß am langen Draht, hoch über der Schlucht und das für die ganze Familie. Dies bietet die ZipZone Peachland, am Okanagan Lake zwischen Kelowna und Penticton gelegen. Das ZipZone-Team engagiert sich in vorbildlicher Weise auch im sozialen Bereich, so für ein Programm zur Erforschung des Brustkrebs. Toll dabei für weibliche Besucher, für sie gibt es ein „Bare in the Air-Programm“, Zipling im Eva-Kostüm zu erleben.

ZipZone
Der Nervenkitzel kann beginnen. Foto: ZipZone

Es ist ein Vergnügen der besonderen Art, Zipling im Okanagan Valley, ein besonderer Spaß am Seil, hoch über der Deep Creek Gorge.

Mit 116 Metern über Grund und einer Gesamtlänge von 2,1 Kilometern ist die ZipZone Peachland die höchste und schnellste Freestyle Zipline Kanadas.

Die Seilbahnen können von Kindern und Erwachsenen von 32 bis 125 Kilogramm alleine genutzt werden, Altersbeschränkungen gibt es keine. Kinder unter 32 Kilogramm Körpergewicht können mit einem Guide im Tandem über die Schlucht schweben.
Die Touren meistern, Landschaft erleben und einen Familientag genießen, zweieinhalb Stunden dauern die Lines, für den Rest des Tages kann man noch einiges erleben (siehe Tipps am Ende dieses Posts).

Die Touren

Das absolut geniale und süchtig machende Zipling kann in einer 2-, 4- oder 6-Line Tour genossen werden. Grand Slam ist die Eagle Six Line Tour, hat man sie absolviert, kann man sich zurecht als Adler fühlen.

ZipZone
Absoluter Spaßfaktor – garantiert. Foto: ZipZone

Die Falcon Four Line Tour hat das Zeug, einen zum Falken werden zu lassen, zeigen sie in fast 80 Metern Höhe am „Big Chill“ ihre Freestyle Moves. Die Tour ist ideal für Familien.

Die Kestrel Two Line Tour bietet in einer Stunde alles, was nachhaltiger Nervenkitzel braucht. „The Bucket Lister“ ist mit 116 Metern über Grund die höchste Freestyle Zipline Kanadas. Während man in der Höhe den freien Flug genießt, kann es durchaus sein, dass unter einem Weißkopfseeadler kreisen.

„Speed Freak“ ist die längste und schnellste Seilrutsche im Okanagan Valley. 550 Meter, die es in sich haben. Sie schreien unwillkürlich auf, wenn die Wände der Schlucht an ihnen vorbei rasen.

ZipZone
Das Abenteuer mit der Action-Kamera der Nachwelt erhalten. Foto: ZipZone

Für alle, die sich nicht ans Seil wagen wollen, gibt es die Spectator Tour. Zu Fuß begleitet man die Ziplinge und schaut über den Rand der Schlucht. Puzzlearium, Spiele, Hindernis-Parcours und Picknickbereich laden ein, den Tag zu genießen.

Im Eva-Kostüm können Frauen die ZipZone bei der „Bare in the Air“ absolvieren, allerdings wird eine Spende von mindestens 200 Can$ zum Eintrittspreis erhoben, die der Canadian Breast Cancer Research Foundation zugute kommen.

Als neueste Attraktion kann man sich wie beim Bungee-Sprung von einer Plattform über der Schlucht stürzen.

ZipZone
Spaß am Seil mit Blick auf die Landschaft. Foto: ZipZone

Informationen

ZipZone
5875 Brenda Mines Rd
Peachland
BC V0H 1X0, Kanada
Telefon:+1 855-947-9663
http://www.zipzone.ca/

Email
Gästeservice
EpicFun@ZipZone.ca
Unternehmensinformationen, Firmenbuchungen, Gruppen:
Kevin.Bennett@ZipZone.ca

 

ZipZone Peachland – genialer Nervenkitzel im Okanagan Valley
Bitte bewerte diesen Artikel!

Alfred Pradel

Alfred Pradel

Alfred Pradel (apr), arbeitet seit vielen Jahren als Freier Journalist für Tageszeitungen, Magazine und andere Publikationen. Seit vielen Jahren ist er Kanada eng und freundschaftlich durch viele persönliche Kontakte verbunden. Im Rahmen der Partnerschaft zwischen Baden-Württemberg und Ontario setzte er den ersten Interkulturellen Austausch von Sportlern um.
Alfred Pradel betrachtet auf Faszination Kanada den Tourismus, den Lifestyle im zweitgrößten Land der Erde, aber auch wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Themen.

Kommentar hinzufügen

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!