Faszination Kanada

Peggy’s Cove und der berühmte Leuchtturm an der St. Margarets Bay, Nova Scotia

Peggy's Cove Lighthouse, Nova Scotia © Sarah O'Connor [CC-BY-SA-3.0 ]
Peggy’s Cove Lighthouse, Nova Scotia © Sarah O’Connor [CC-BY-SA-3.0 ]
Nova Scotia ist die Provinz der Leuchttürme und kann mit über 160 dieser Bauwerke aufwarten. Einer der bekanntesten und meist fotografierten ganz Kanadas ist zweifelsohne der Leuchtturm von Peggy’s Cove – klassisch in rot-weiß gehalten und malerisch am Atlantik gelegen. Im Dienste der kanadischen Küstenwache steht das Bauwerk nicht mehr, aber erfreut sich trotz allem größter Beliebtheit. Denn Peggy’s Point Lighthouse gehört zur Lighthouse Route, einer Panoramastraße, die auf 339 Kilometern die schönsten Leuchttürme an der Südküste Nova Scotias, zwischen Halifax und Yarmouth verbindet.

Und obwohl auch der kleine, gleichnamige Ort, Peggy’s Cove, in der Nähe des berühmten Leuchtturms eine wichtige, touristisch ausgebaute Attraktion darstellt, hat er sich mit seinen etwa 640 Einwohnern den ursprünglichen, historischen Charakter mit viel Charme bewahrt. Im kleinen Fischerdorf kann man zudem vorzüglich Hummer essen.

Weitere Informationen unter: www.novascotia.com/see-do/attractions/peggys-cove-village-and-lighthouse/1468

Von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, www.kopfwortewelt.de

Peggy’s Cove und der berühmte Leuchtturm an der St. Margarets Bay, Nova Scotia
Bitte bewerte diesen Artikel!

Dr. Kerstin Loetzerich-Bernhard

Kerstin ist promovierte Chemikerin und war neun Jahre lang unter anderem als Executive Director R&D in der freien Wirtschaft tätig, bis sie ihrer Passion – der Begeisterung für Sprache und Worte – folgte und sich 2008 mit ihrer KOPFWORTEWELT selbstständig machte. Seitdem ist sie erfolgreich als freie Fach- & Wissenschaftsjournalistin, Reisejournalistin, Autorin, Texterin, Redaktionsverantwortliche und Lektorin mit viel Herzblut tätig. Als leidenschaftliche Reisejournalistin, Wanderin und Beobachterin ist Kerstin seit 2001 regelmäßig in Kanada unterwegs. Vor allen Dingen der gesamte Westen – von Süden bis ganz hoch in den Norden – haben es ihr angetan. Dem Reisevirus verfallen, immer auf der Suche nach neuen Geschichten und Plätzen dieses großartigen Landes. Neben Kanada ist sie zudem spezialisiert auf Neuseeland. Ein Land, das sie seit 2005 bereits fünf Mal, teils durch mehrmonatige Aufenthalte, intensiv kennenlernen durfte. KOPFWORTEWELT – Redaktionsbüro & Schreibwerkstatt | Ihre Wort & Textmanufaktur

http://www.kopfwortewelt.de

Kommentar hinzufügen

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!