Faszination Kanada

Capilano Suspension Bridge Park, North Vancouver

Capilano Suspension Bridge ©Teles (Wikipedia)
Capilano Suspension Bridge ©Teles (Wikipedia)

Eine der populärsten Touristenattraktionen in Vancouver ist zweifelsohne der Capilano Suspension Bridge Park, ein elf Hektar großes, privates Parkgelände, das jährlich rund 800.000 Besucher aus aller Welt begeistert und sehr leicht von Downtown Vancouver aus, über die First Narrows Bridge (auch: Lions Gate Bridge, ein Wahrzeichen der Stadt) erreichbar ist. Das bekannteste Highlight des Parks ist die namensgebende Capilano Suspension Bridge. Eine 137 Meter lange Hängebrücke, die 70 Meter über dem Capilano River schwebt.

Die ursprüngliche Brücke wurde 1889 erbaut und bestand aus Zedernholzplanken und Hanftauen. 1903 wurde sie durch eine Hängebrücke aus Stahlseilen ersetzt und 1910 weiter verstärkt. Weitere Attraktionen des Parks sind ein Cliffwalk, der über teils freischwebende Brücken, Treppen und Plattformen einem Granitfelsensteilhang am Capilano River entlang folgt – und das Treetops Adventure, ein Baumkronenpfad mit Hängebrücken und Aussichtsdecks, der durch einen 1300 Jahre alten Wald aus Douglasfichten führt.

Weitere Informationen unter: www.capbridge.com

Von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, www.kopfwortewelt.de

Capilano Suspension Bridge Park, North Vancouver
Bitte bewerte diesen Artikel!

Dr. Kerstin Loetzerich-Bernhard

Kerstin ist promovierte Chemikerin und war neun Jahre lang unter anderem als Executive Director R&D in der freien Wirtschaft tätig, bis sie ihrer Passion – der Begeisterung für Sprache und Worte – folgte und sich 2008 mit ihrer KOPFWORTEWELT selbstständig machte. Seitdem ist sie erfolgreich als freie Fach- & Wissenschaftsjournalistin, Reisejournalistin, Autorin, Texterin, Redaktionsverantwortliche und Lektorin mit viel Herzblut tätig. Als leidenschaftliche Reisejournalistin, Wanderin und Beobachterin ist Kerstin seit 2001 regelmäßig in Kanada unterwegs. Vor allen Dingen der gesamte Westen – von Süden bis ganz hoch in den Norden – haben es ihr angetan. Dem Reisevirus verfallen, immer auf der Suche nach neuen Geschichten und Plätzen dieses großartigen Landes. Neben Kanada ist sie zudem spezialisiert auf Neuseeland. Ein Land, das sie seit 2005 bereits fünf Mal, teils durch mehrmonatige Aufenthalte, intensiv kennenlernen durfte. KOPFWORTEWELT – Redaktionsbüro & Schreibwerkstatt | Ihre Wort & Textmanufaktur

http://www.kopfwortewelt.de

Kommentar hinzufügen

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!