Faszination Kanada

Buchtipp: „Wölfe im Yukon“

Buchcover von "Wölfe im Yukon"
Anfang März 2012 erscheint "Wolves of the Yukon" auf Deutsch

Wer sich für das Thema Wölfe im hohen Norden Kanadas interessiert, kommt an einem Mann nicht vorbei: Bob Hayes war 20 Jahre lang als Wolfsbiologe bei der Regierung des Yukon beschäftigt. Über seine Erfahrungen und Erlebnisse aus dieser Zeit hat er ein Buch geschrieben, in das er auch umfassendes Fachwissen und historische Befunde eingewoben hat.

Jetzt liegt es auch in der deutschen Übersetzung vor mit dem Titel „Wölfe im Yukon“. In 16 Kapiteln beschreibt der Wissenschaftler darin die Entwicklung der Wölfe, der Landschaft und der Tierwelt des Yukon seit der letzten Eiszeit und berichtet über die Entwicklung des Wolfsmanagements der letzten hundert Jahre, einschließlich vieler Irrungen und Wirrungen. Und natürlich hat er seine eigene Meinung dazu, wie mit den Wölfen im Yukon und ähnlichen Gebieten umgegangen werden sollte.

Im April ist Bob Hayes in Deutschland, um sein Buch vorzustellen. Jeder, der sich für die Wildnis und Wölfe interessiert, ist zu den sicherlich spannenden Gesprächen eingeladen. Und falls Sie sich im Englischen nicht sicher genug fühlen: es wird auch einen Übersetzer geben.

Der Eintritt zu den Buchvorstellungen ist frei, alle Termine finden Sie hier. Das Buch kann über die Website des Autoren bestellt werden, dort berichtet er auch in seinem Blog regelmäßig von seiner Arbeit.

Buchtipp: „Wölfe im Yukon“
Bitte bewerte diesen Artikel!

Julia Schoon

Als Reporterin ist Julia Schoon in ihrem Element: Lieblingsthemen der freien Journalistin sind Berlin, Menschen und Reisen. Im Sommer 2010 verbrachte sie zwei Monate in Kanada, sechs Wochen davon lebte sie in Calgary. Auf ihren Recherchen lernte sie in den Drumheller Badlands, dass Bio-Repellent Moskitos kein bisschen abschreckt, in Vancouver, dass „gay the new black“ ist, und auf der Calgary Stampede, dass man so ziemlich alles frittieren kann.

http://www.julia-schoon.de

Kommentare

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!