Faszination Kanada

Banff: Tipp für Radler

Ein Fahrrad und eine Bank aus recyceltem Holz: In der Lobby finden sich die Themen des Hotels
Ein Fahrrad und eine Bank aus Recyclingholz: Lobby des The Juniper

Das The Juniper Hotel in Banff ist ein echter Tipp für Radfahrer: Inhaber Peter Poole ist selbst ein Radfan, weshalb er dort eine SB-Fahrradwerkstatt eingerichtet hat, die allen Gästen des Hauses offensteht. Außerdem hat das Hotel einen Fahrradverleih und die Mitarbeiter geben gerne Tipps für Tagesausflüge sowie auch für längere Touren.

Das Hotel liegt direkt oberhalb des Trans Canada Highways, ein kleines Stück außerhalb von Banff, am Fuß des 2512 Meter hohen Mount Norquay. Ebenfalls interessant: Das Hotel wurde mit recyceltem Holz und Natursteinen renoviert und bezieht Ökostrom. Außerdem bemüht sich Poole um gute Beziehungen zu den First Nations, deren Vorfahren den Ort, an dem heute das Hotel steht, bereits vor einigen tausend Jahren als Rastplatz nutzten.

Juniper Way & Mt. Norquay Rd, Banff, Alberta, Tel. 403-762-2281, info@thejuniper.com. Weitere Infos unter: www.thejuniper.com.

Banff: Tipp für Radler
Bitte bewerte diesen Artikel!

Julia Schoon

Als Reporterin ist Julia Schoon in ihrem Element: Lieblingsthemen der freien Journalistin sind Berlin, Menschen und Reisen. Im Sommer 2010 verbrachte sie zwei Monate in Kanada, sechs Wochen davon lebte sie in Calgary. Auf ihren Recherchen lernte sie in den Drumheller Badlands, dass Bio-Repellent Moskitos kein bisschen abschreckt, in Vancouver, dass „gay the new black“ ist, und auf der Calgary Stampede, dass man so ziemlich alles frittieren kann.

http://www.julia-schoon.de

Kommentar

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!