Faszination Kanada

Savour Canada: Finger-Sandwiches mit Pulled Duck und Blaubeer-BBQ-Sauce

Savour Canada: Finger-Sandwiches mit Pulled Duck und Blaubeer-BBQ-Sauce. Foto: Wild Blueberry Association of North America (WBANA)

Wie wäre es mit Fingerfood mit den blauen frechen Früchtchen? Heute Finger-Sandwiches mit Pulled Duck und Blaubeer-BBQ-Sauce. Ein Hochgenuss, der schnell zubereitet ist.

Finger-Sandwiches mit Pulled Duck und Blaubeer-BBQ-Sauce

Zutaten für 4 Personen

Fleisch/Sandwiches
1 kg Entenkeulen, ohne Haut und Schlussknochen, ersatzweise Poulardenkeulen
1 EL Cajun-Gewürzmischung
Salz
40 ml Olivenöl
330 ml Bier, z.B. Pils
½ Bund Zitronenthymian
6 große, dünne Scheiben Bauernbrot
150 g Vacherin friborgoise, in 2-3 mm starken Scheiben, ersatzweise anderer halbfester Käse mit hohem Fettgehalt
12 Scheiben Parmaschinken, hauchdünn geschnitten
schwarzer Pfeffer

Chutney
240 g wilde Blaubeeren aus Kanada aus dem Glas (80 g Blaubeeren, 160 ml Sud)
1 rote Pfefferschote
80 g Schalotten
1 frische Knoblauchzehe
40 g brauner Zucker
60 ml Malzessig, ersatzweise Apfelessig
1 gehäufter TL englisches Senfpulver
2 EL Whisky
Worcester-Sauce
Pimenton dulce (Paprikapulver, süß)

Zubereitung

1. Backofen auf 200° C (190° C Umluft) vorheizen.

2. Entenkeulen in einer ofenfesten Pfanne in Öl von beiden Seiten kurz anbraten, dann mit der Gewürzmischung bestreuen und salzen. Anschließend mit Bier ablöschen, aufkochen und 60-70 Minuten zugedeckt im Ofen garen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

3. Das Fleisch von den Knochen befreien und zerrupfen. Den Bratensud fast komplett einkochen und mit den Fleischfasern vermengen. Mit Cajun-Gewürzmischung sowie Salz abschmecken.

4. Inzwischen die Blaubeeren in einem Sieb abtropfen lassen. Pfefferschote halbieren, entkernen und fein schneiden. Schalotten sowie Knoblauch abziehen, fein würfeln und zusammen mit den Pfefferschoten in einem Topf mit Zucker, Essig und Blaubeersud leicht sirupartig einkochen. Senfpulver mit Whisky verrühren und mit den Blaubeeren in den Gewürzsirup geben. Weitere 1-2 Minuten kochen, dann mit Worcester-Sauce, Paprikapulver sowie Salz abschmecken.

5. Thymian von den Stielen zupfen und fein schneiden. Bauernbrot von der Rinde befreien und in 24 rechteckige Streifen (ca. 3×9 cm) schneiden. Käse in 12 Streifen schneiden (ebenfalls 3×9 cm). Die Hälfte der Brotstreifen mit dem Pulled Duck, Thymian und Käse belegen, dann mit den restlichen Brotstreifen abdecken. Jedes Finger-Sandwich mit jeweils einer Scheibe Schinken umwickeln.

6. Kurz vor dem Servieren die Finger-Sandwiches in einer Pfanne in dem restlichen Olivenöl bei mittlerer Hitze jeweils eine Minute beidseitig goldbraun braten. Leicht pfeffern und zusammen mit dem Chutney anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Nährwerte: pro Portion ca.
Energie: 720 kcal / 3020 kJ
Eiweiß: 52 g
Fett: 32 g
Kohlenhydrate: 45 g

Mit freund­li­cher Genehmigung:
Wild Blu­e­berry Asso­cia­tion of North Ame­rica (WBANA)

Savour Canada: Finger-Sandwiches mit Pulled Duck und Blaubeer-BBQ-Sauce
Bitte bewerte diesen Artikel!

image_pdfPDF
Alfred Pradel

Alfred Pradel

Alfred Pradel (apr), arbeitet seit vielen Jahren als Freier Journalist für Tageszeitungen, Magazine und andere Publikationen. Seit vielen Jahren ist er Kanada eng und freundschaftlich durch viele persönliche Kontakte verbunden. Im Rahmen der Partnerschaft zwischen Baden-Württemberg und Ontario setzte er den ersten Interkulturellen Austausch von Sportlern um.
Alfred Pradel betrachtet auf Faszination Kanada den Tourismus, den Lifestyle im zweitgrößten Land der Erde, aber auch wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Themen.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung

  • 300__250.jpg
  • Banner-Faszination-Kanada-final.jpg

Werbung

  • Banner-Faszination-Kanada-final.jpg

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!