Faszination Kanada

Dempster Highway

Der heute 736 km lange Dempster Highway beginnt unweit von Dawson City, endet in Inuvik und stellt die einzige Allwetterstraße Kanadas nördlich des Polarkreises dar.

Ursprünglich sollte die zweispurige Straße 671 km lang werden und zur Erschließung von Ölvorkommen dienen. Das Projekt wurde 1959 in Dawson City begonnen. Erst viele Jahre später, am 18. August 1979, wurde der Dempster Highway offiziell eröffnet.

Der Highway führt zunächst in die Berge nördlich von Dawson City (Tombstone Mountains) woraufhin die Straße die Eagle Plains durchquert. Diese alpine Ebene markiert zugleich den Mittelpunkt des Dempster Highways und liegt nahe des Polarkreises. Auf der zweiten Hälfte werden die atemberaubenden Richardson Mountains überquert.

Wie viele Routen in Kanada bietet auch der Dempster Highway einige Highlights. So können die wilden Berglandschaften von Yukon und die Gebiete nördlich des Polarkreises durchfahren werden. Mehrere Campingplätze laden zum Angeln im Mackenzie-Delta ein. Hier kann man auch die Gelegenheit nutzen, mit der Fähre Tsiigehtchic zu erreichen und Panoramen aus zahlreichen Flüssen zu genießen. Auch der Gwich’in Territorial Park ist sehenswert und bietet perfekte Möglichkeiten zum Picknicken am Campbell Lake.
Jedem Fahrwilligen ist geraten in einem guten Allrad-Pickup unterwegs zu sein, da Tankstellen und Werkstätten, sowie andere Autos selten anzutreffen sind.

Ab November 2017 wird der Dempster Highway mit dem Inuvik-Tuktoyaktuk Highway um rund 120km erweitert und die erste Straße zum Arktischen Ozean. Bisher konnte das kleine Inuit-Dorf Tuktoyaktuk im Sommer nur mit dem Flieger, im Winter über die bekannte Iceroad (Eisstraße) erreicht werden. Diese Iceroad feierte im April 2017 leider ihr Ende. Aufgrund des neuen All-Season-Highways wird es diese so nicht mehr geben.

Dempster Highway
5 (100%) 1 vote

Weitere Highways in Kanada

Lieber Leser,

falls Du in unseren Texten einen Fehler findest, die Inhalte verbessern und mit Deinen Bildern ausbauen möchtest, dann schreib uns bitte eine Email an info@faszination-kanada.com.

Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!