Faszination Kanada

Wintersport für Nachtaktive: „Night Skiing“ am Hausberg von Banff

Nordlichter am Mount Norquay © Satoru Kikuchi (originally posted to Flickr as Aurora) [CC-BY-2.0 ]
Nordlichter am Mount Norquay © Satoru Kikuchi (originally posted to Flickr as Aurora) [CC-BY-2.0 ]

Skifahren, Snowboarding und Snowtubing bei Nacht und unter Flutlicht ist zweifellos ein ganz besonderes Erlebnis. Vor allem dann, wenn in Mondscheinnächten, bei sternenklarem Himmel oder unter den magischen Nordlichtern, die weiße Winterlandschaft in ein geradezu traumhaft anmutende Stimmung getaucht wird. Am Mount Norquay, dem Hausberg von Banff – und lediglich 10 Fahrminuten vom Städtchen entfernt – liegt das gleichnamige Skigebiet. Das Skigebiet Mount Norquay ist zwar nicht so groß wie die Gebiete von Lake Louise oder Sunshine Village, aber es kann durchaus mit anspruchsvollem Gelände punkten – und eben mit herrlichem Abfahrtsspaß nach Sonnenuntergang. Ab dem 02. Januar 2015 zwischen 17:00 Uhr und 22:00 Uhr können hier wieder jeden Freitag und Samstag, bis in den März oder den April hinein, Wintersportbegeisterte beim Nachtskifahren auf ihre Kosten kommen.

Detaillierte Informationen unter: http://winter.banffnorquay.com

Von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, www.kopfwortewelt.de

 

Wintersport für Nachtaktive: „Night Skiing“ am Hausberg von Banff
Bitte bewerte diesen Artikel!

Dr. Kerstin Loetzerich-Bernhard

Kerstin ist promovierte Chemikerin und war neun Jahre lang unter anderem als Executive Director R&D in der freien Wirtschaft tätig, bis sie ihrer Passion – der Begeisterung für Sprache und Worte – folgte und sich 2008 mit ihrer KOPFWORTEWELT selbstständig machte. Seitdem ist sie erfolgreich als freie Fach- & Wissenschaftsjournalistin, Reisejournalistin, Autorin, Texterin, Redaktionsverantwortliche und Lektorin mit viel Herzblut tätig. Als leidenschaftliche Reisejournalistin, Wanderin und Beobachterin ist Kerstin seit 2001 regelmäßig in Kanada unterwegs. Vor allen Dingen der gesamte Westen – von Süden bis ganz hoch in den Norden – haben es ihr angetan. Dem Reisevirus verfallen, immer auf der Suche nach neuen Geschichten und Plätzen dieses großartigen Landes. Neben Kanada ist sie zudem spezialisiert auf Neuseeland. Ein Land, das sie seit 2005 bereits fünf Mal, teils durch mehrmonatige Aufenthalte, intensiv kennenlernen durfte. KOPFWORTEWELT – Redaktionsbüro & Schreibwerkstatt | Ihre Wort & Textmanufaktur

http://www.kopfwortewelt.de

Kommentar hinzufügen

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!