Faszination Kanada

Kelowna und der Ogopogo

Kelowna ©Accuruss via Wikipedia
Kelowna ©Accuruss via Wikipedia

Kelowna, BC, ist mit über 117 000 Einwohnern die größte Stadt am gut 135 Kilometer und doch nur vier bis fünf Kilometer schmalen Lake Okanagan, sie erstreckt sich an dessen östlichem Ufer. Kelowna genießt zudem ein sehr mildes, eher trockenes Klima. Im Winter fallen die Temperaturen nur sehr selten unter null Grad Celsius, im Sommer klettert das Thermometer häufig und gerne mal auf um oder über 30 Grad Celsius – besonders günstige Bedingungen für den Weinanbau. Südlich und westlich der Stadt, befindet sich daher eines der größten und auch bekanntesten Weinanbaugebiete Kanadas.

In vielen Weingütern können die verschiedenen Tropfen verkostet werden. Oder wie wäre es mit einer Segel- oder Bootstour auf dem Lake Okanagan, der auch in den warmen Monaten des Jahres vergleichsweise kühl bleibt. Vielleicht lässt sich ja das Seeungeheuer Ogopogo blicken.  Der Ogopogo geht auf alte Erzählungen eines schlangengleichen Wasserdämons zurück, der auf einer kleinen Insel im Lake Okanagan gelebt haben und mit seinem Schwanz hohe Wellen geschlagen haben soll, die sogar Boote zum kentern brachten. Die moderneren Versionen des Ogopogo nähern sich eher Beschreibungen eines drachenähnlichen Wesens. Die Hochzeit der vermeintlichen Sichtungen erlebte der Ogopogo ab den 1920er-Jahren bis in die 1980er-Jahre hinein. Aber auch heute ist der Ogopogo noch allgegenwärtig, und sei es als Figur in Videospielen, auf kanadischen Briefmarken oder als Maskottchen der lokalen Eishockeymannschaft. Also, immer die Augen offen halten! Sollte es mit einer Sichtung des Ogopogo nicht klappen, bleibt noch die Gelegenheit für einen Besuch der Seemonsterstatue im City Park.

Weitere Informationen unter: www.hellobc.com/kelowna.aspx & www.tourismkelowna.com

Von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, www.kopfwortewelt.de

Kelowna und der Ogopogo
Bitte bewerte diesen Artikel!

Dr. Kerstin Loetzerich-Bernhard

Kerstin ist promovierte Chemikerin und war neun Jahre lang unter anderem als Executive Director R&D in der freien Wirtschaft tätig, bis sie ihrer Passion – der Begeisterung für Sprache und Worte – folgte und sich 2008 mit ihrer KOPFWORTEWELT selbstständig machte. Seitdem ist sie erfolgreich als freie Fach- & Wissenschaftsjournalistin, Reisejournalistin, Autorin, Texterin, Redaktionsverantwortliche und Lektorin mit viel Herzblut tätig. Als leidenschaftliche Reisejournalistin, Wanderin und Beobachterin ist Kerstin seit 2001 regelmäßig in Kanada unterwegs. Vor allen Dingen der gesamte Westen – von Süden bis ganz hoch in den Norden – haben es ihr angetan. Dem Reisevirus verfallen, immer auf der Suche nach neuen Geschichten und Plätzen dieses großartigen Landes. Neben Kanada ist sie zudem spezialisiert auf Neuseeland. Ein Land, das sie seit 2005 bereits fünf Mal, teils durch mehrmonatige Aufenthalte, intensiv kennenlernen durfte. KOPFWORTEWELT – Redaktionsbüro & Schreibwerkstatt | Ihre Wort & Textmanufaktur

http://www.kopfwortewelt.de

Kommentar hinzufügen

Lieber Leser,

falls Du in unseren Texten einen Fehler findest, die Inhalte verbessern und mit Deinen Bildern ausbauen möchtest, dann schreib uns bitte eine Email an info@faszination-kanada.com.

Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Wie gefällt Dir das neue Layout von Faszination Kanada? X
  • Super!
  • Sehr gut
  • Ok
  • nicht so gut
  • gar nicht

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!