Faszination Kanada

Indian Summer in Ontario: Das Farbspektakel vom „Canyon View Camp Car“ aus erleben

Indian Summer in Ontario: Das Farbspektakel vom „Canyon View Camp Car“ aus erleben

Durch das „Canyon View Camp Car“ der Algoma Central Railway bekommt der Begriff „Abstellgleis“ eine völlig neue, romantische Bedeutung: Bis zum 4. Oktober können Ontario-Besucher diesen ausrangierten, vollausgestatteten Waggon noch mieten und abseits der touristischen Agawa Canyon – Zugfahrt den Agawa Canyon Park zum Indian Summer in seiner beeindruckenden Farbpracht bewundern.


Mit dem Passagierzug fahren die Camper östlich zum Lake Superior bis zum Ende der Zugstrecke, die von Sault Ste. Marie rund 184 Kilometer nördlich bis in den Agawa Canyon Park führt. Reguläre Gäste werden vom Agawa Canyon Tour Train am selben Tag von Sault Ste. Marie in den Park und nach einem rund 1,5-stündigen Aufenthalt mit Wandermöglichkeiten, die zu malerischen Wasserfällen führen, zurück zum Ausgangspunkt gefahren. Die Camper werden hingegen von einem Canyon Park Ranger zum Camp Car begleitet und mit seinen Einrichtungen vertraut gemacht. Im Waggon haben bis zu vier Personen Platz, die Ausstattung inklusive Elektrizität und Klimaanlage ist komfortabel und umfasst Bettbezüge, Geschirr, Kochutensilien und Trinkwasser – Gäste müssen sich lediglich vor ihrer Anreise mit Lebensmitteln versorgen. Das Camp Car bietet einen idealen Ausgangspunkt für Wanderungen oder Ausflüge mit dem Kanu; für ein echtes Camping-Gefühl sorgen ein BBQ-Grill, ein Picknicktisch und Gartenstühle auf der Terrasse vor dem Waggon.

Der Agawa Canyon Park ist ausschließlich mit dem Zug erreichbar. Der Tour Train verkehrt bis zum 14. Oktober 2013 täglich, der Passagierzug zum Camp Car verlässt die Station in Sault Ste. Marie bis zum 4. Oktober 2013 jeweils Montagmorgen, Freitag nach Mittag werden die Camper wieder zurück gebracht. Das 5 Tage/4 Nächte-Paket für zwei Erwachsene ist ab 1.450 € buchbar.

In den nördlichen Regionen ist die Natur von Mitte September bis Anfang Oktober in den Parks besonders farbenfroh – der Indian Summer taucht die Waldgebiete in ein spektakuläres, leuchtendes Meer aus Farben. Neben dem Agawa Canyon Park ist zudem der Lake Superior Provincial Park, rund 1,5 Stunden nördlich von Sault Ste. Marie, ein Paradebeispiel für bilderbuchreife Foliage. Der Park ist einer der größten in Ontario und unter anderem auch für die Piktogramme der Ureinwohner bekannt (www.lakesuperiorpark.ca/).

Informationen zu den Agawa Canyon Tour Train und dem Passenger Train, der zum Canyon View Camp Car fährt, erhalten Sie unter www.agawacanyontourtrain.com – Allgemeine Informationen zu Ontario unter www.ontariotravel.net/de

Indian Summer in Ontario: Das Farbspektakel vom „Canyon View Camp Car“ aus erleben
Bitte bewerte diesen Artikel!

Christine Walter

Christine ist u.a. Chefredakteurin des seit 2010 erscheinenden Magazins 360° Kanada und damit – zumindest gedanklich – immer wieder im zweitgrößten Land der Erde unterwegs. Mit ihrem Magazin liefert sie alle drei Monate eine Rundum-Perspektive von Kanada. Der Schwerpunkt liegt auf Reiseberichten und Städteinfos, Berichte über Wanderungen und andere Outdoor-Aktivitäten sowie die Vorstellung attraktiver Unterkunftsmöglichkeiten runden den Reiseteil ab. Auswanderer berichten, was sie bewogen hat, ihre Zelte abzubrechen und ein neues Leben in Kanada zu beginnen. Aber nicht nur Urlaub und Auswandern stehen im Vordergrund – 360° Kanada zeigt noch mehr Perspektiven von Kanada. Kultur und Lifestyle werden ebenso regelmäßig thematisiert wie die Geschichte und die wirtschaftliche Entwicklung. Abgerundet wird das redaktionelle Spektrum durch die Berichterstattung über aktuelle Ereignisse. 360° Kanada ist damit ein Muss für jeden Kanada-Fan!

http://www.360grad-kanada.de

Kommentar hinzufügen

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!