Faszination Kanada

Erstes Trump-Hotel Kanadas in Toronto eröffnet

Torontos Skyline hat einen markanten Neuzugang: Das von einer extravaganten, gut 274 Meter hohen Spitze gekrönte Trump International Hotel & Tower. Am 31. Januar öffnete das im Finanzdistrikt gelegene Luxushotel seine Pforten sowie 261 Zimmer und Suiten für seine Gäste. Auf zwei Ebenen befindet sich außerdem ein mit allen Rafinessen ausgestattetes Spa. Im 31. Stock des Turms hat das STOCK™ Restaurant & Bar eröffnet, für das Todd Clarmo gewonnen werden konnte, der unter anderem in einem französischen Drei-Sterne-Restaurant sein Handwerk lernte und der hier auf frische, möglichst lokale Zutaten setzt.

Erstes Trump-Hotel Kanadas in Toronto eröffnet
Bitte bewerte diesen Artikel!

Julia Schoon

Als Reporterin ist Julia Schoon in ihrem Element: Lieblingsthemen der freien Journalistin sind Berlin, Menschen und Reisen. Im Sommer 2010 verbrachte sie zwei Monate in Kanada, sechs Wochen davon lebte sie in Calgary. Auf ihren Recherchen lernte sie in den Drumheller Badlands, dass Bio-Repellent Moskitos kein bisschen abschreckt, in Vancouver, dass „gay the new black“ ist, und auf der Calgary Stampede, dass man so ziemlich alles frittieren kann.

http://www.julia-schoon.de

Kommentar hinzufügen

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!