Faszination Kanada

Ein besonderes Souvenir: Cowboystiefel aus Calgary

So sehen gut eingetragene Stiefel aus (c) J. Schoon
So sehen gut eingetragene Stiefel aus (c) J. Schoon

„Yaa-hooo we are open“ steht in Riesenlettern über der Tür einer Lagerhalle im Industriegebiet Calgarys. Hier stellt die Alberta Boot Company auf 650 Quadratmetern (Cowboy)Stiefel in allen nur erdenklichen Farben, Formen, Mustern und Lederarten her. Regenbogenfarbene Stiefel aus Rochenhaut? Schuhgröße 52 und ein Faible für Krokodile? Kein Problem für Firmenchef Tim Gerwing und seine Mitarbeiter. Im hinteren Teil der Lagerhalle (wo Kunden leider keinen Zutritt haben) bearbeiten sie auch Sonderwünsche und Maßanfertigungen.

1500 Paar stellen sie jedes Jahr her, die Kundschaft kommt aus der ganzen Welt. In den Wochen vor der Stampede müssen die Arbeiter Nachtschichten einlegen: Dann bringt gefühlt ganz Alberta seine Stiefel zum neu Besohlen vorbei oder kauft sich ein neues Paar, das bis zum größten Rodeo der Welt natürlich eingelaufen werden will. Der Wahnsinn endet in jedem Jahr am Tag nach der Stampede: Dann macht der Laden für drei Wochen wohlverdiente Betriebsferien.

Stolz ist die Alberta Boot Company auf ihre prominente Kundschaft: zahlreiche Filmstars haben die Stiefelmeister bereits ausgestattet, darunter Heath Ledger und Jake Gylenhall („Brokeback Mountain“), Jackie Chan oder Lucy Liu („Shanghai Noon“). Am Tresen liegt ein Fotoalbum, in dem man so manches bekannte Gesicht entdecken kann.

Aber auch „von der Stange“ gibt es hier Modelle mit schmalerem und breiterem Fußbett, halbe und ganze Größen und eine Vielzahl an Mustern, Ledersorten und Farben. Mit Kennerblick mustern die Mitarbeiter im Laden meine Füße und bringen passende Modelle aus dem Lager. Überraschend bequem sind sie, bereits beim ersten Reinschlüpfen. Aber das täuscht: Jedes Paar Stiefel muss zuerst eingelaufen werden. „Da hilft nur eins: tragen, tragen tragen. Auch wenn es wehtut“, sagt Inhaber Tim Gershing. Er weiß, wovon er redet: Außer im Urlaub trägt er jeden Tag, zu jedem Anlass Stiefel der Alberta Boot Company. „Bei mir dauert es zum Glück immer nur ein paar Tage“, schmunzelt er. „Weil ich kein Leichtgewicht bin.“

Alberta Boot Company, #50, 50th Ave South, Tel. (403) 263-4623), www.albertaboot.com.

Ein besonderes Souvenir: Cowboystiefel aus Calgary
Bitte bewerte diesen Artikel!

Julia Schoon

Als Reporterin ist Julia Schoon in ihrem Element: Lieblingsthemen der freien Journalistin sind Berlin, Menschen und Reisen. Im Sommer 2010 verbrachte sie zwei Monate in Kanada, sechs Wochen davon lebte sie in Calgary. Auf ihren Recherchen lernte sie in den Drumheller Badlands, dass Bio-Repellent Moskitos kein bisschen abschreckt, in Vancouver, dass „gay the new black“ ist, und auf der Calgary Stampede, dass man so ziemlich alles frittieren kann.

http://www.julia-schoon.de

Kommentar

Lieber Leser,

falls Du in unseren Texten einen Fehler findest, die Inhalte verbessern und mit Deinen Bildern ausbauen möchtest, dann schreib uns bitte eine Email an info@faszination-kanada.com.

Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!