Faszination Kanada

Ein 2000 Kilometer Roadtrip von Edmonton nach Whitehorse

Tobis Abenteuer mit seinem neuen Pickup

Wer im Yukon zu Hause ist muss mobil sein. Und so habe ich mich die letzten Tage an den Rechner gesetzt und nach einem erschwinglichen Pickup Ausschau gehalten.
In Edmonton bin ich dann fündig geworden, habe meinen neuen gebrauchten GMC Sierra 1500 in Empfang genommen, noch ein paar Reparaturen erledigen lassen und nun geht’s wieder in Richtung Heimat Whitehorse.

Ein 2000 Kilometer Roadtrip von Edmonton nach Whitehorse
Tobis Roadtrip von Edmonton nach Whitehorse. Screenshot Google Maps.

Über 2000 Kilometer wird mich die Reise führen. Dabei werde ich Grande Prairie, Alberta, Dawson Creek, BC und andere Orte streifen und mich von dort melden. Ihr dürft also gespannt sein, denn der Wetterbericht meldet Schnee und Stürme. Bis bald.

Ein 2000 Kilometer Roadtrip von Edmonton nach Whitehorse
Bitte bewerte diesen Artikel!

Tobias Barth

Tobias Barth

Tobias ist ein Kanada-Freak, hat bis auf Nunavut alle Provinzen und Territorien in Kanada bereist und ist der Gründer und Ideengeber von Faszination Kanada. Tobias ist im Januar 2017 in den Yukon (nach Whitehorse) ausgewandert und schreibt dort und von seinen Reisen und Erlebnissen. Zudem ist er als Reiseführer unterwegs und bringt das Land, die Kultur, die Menschen und vorallem die Natur seinen Gästen auf eindrucksvolle Art nahe.

Kommentar hinzufügen

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!