Faszination Kanada

11 Gründe, die für einen Kanada Urlaub in 2019 sprechen

Kanada Flag. Foto Alfred Pradel

Warum man jetzt Kanada unbedingt entdecken und erleben muss

Ihr wart noch nie in Kanada? Ihr wart in Kanada, aber es ist schon sooo lange her? Wir sind der Meinung, wer Kanada nicht kennt, nicht entdeckt und nicht erlebt hat, dem fehlt etwas, auch wenn er es nicht merkt. Wir zeigen euch in 11 Argumenten, warum ihr unbedingt in Kanada Urlaub machen solltet.

1. Unendliche Weiten in der Natur, im ganzen Land, in den Städten

Unendlich scheinende Weiten in Kanada. Foto apr/FaszinationKanada
Unendlich scheinende Weiten in Kanada. Foto apr/FaszinationKanada

Kanada ist riesengroß. Flächenmäßig ist es das zweitgrößte Land der Erde. Aber es leben „nur“ rund 37 Millionen Einwohner in dem Land, das sich vom Atlantischen Ozean bis zum Pazifischen Ozean erstreckt. Der US-amerikanische Bundesstaat Kalifornien hat mit rund 40 Millionen Einwohnern alleine eine größere Bevölkerung als ganz Kanada. Das ganze Land und selbst die Weltstädte Toronto, Montreal und Vancouver bieten viel Bewegungsfreiheit, viel Platz und viele Erlebnisse. Wo kann man schon morgens auf olympischen Pisten Skifahren und mittags am Pazifik flanieren. Wo kann man sich schon das Ja-Wort geben, wo dies auch Filmstars tun? Wo kann man die Natur einer Inside Passage erleben und wo dem Spirit Bear begegnen. Na klar, in Kanada.

2. Kanada ist ein einziges Naturerlebnis

Kanada ist landschaftlich so vielfältig wie nur wenige Länder dieser Erde. Von den polaren Regionen der Arktis über warme bis sommerlich heiße Täler wie das Okanagan Valley, von den Kaltregenwäldern im Westen des Landes bis zu den wilden atlantischen Steilküsten, von der Tundra bis zu den eher flachen Prärien. Kanada ist Vielfalt an Natur, robust, aber auch fragil und verletzlich. Kanada entdecken – mit Natur pur.

3. Kanadas Tierwelt entzückt und erstaunt

Die Tierwelt Kanadas fasziniert mit großen und kleinen Tieren, wie diesem jungen Elch. Foto apr/FaszinationKanada
Die Tierwelt Kanadas fasziniert mit großen und kleinen Tieren, wie diesem jungen Elch. Foto apr/FaszinationKanada

Kanadas Nationaltiere sind nicht die größten, die man im Land findet, aber jedes ist speziell. So hat der Biber das Land gestaltet, durch sein Fell hat er Kanada für Europäer interessant gemacht. Die Kanadagans ist manchmal sehr lästig, insbesondere wenn sie geballt auftritt, aber ein wunderschönes, elegantes Tier. Und, wer möchte nicht einmal die imposanten Prärie- und Waldbisons erleben, die einst zu Millionen Kanada bevölkerten, die urtümlichen Moschusochsen, die Grizzly-Teddy-Bären, die Schwarzbären, Elche, Karibus, Hirsche – sie alle findet man in Kanada und man muss gar nicht lange suchen. Einmal im arktischen Ozean mit den immer freundlich erscheinenden Belugas schnorcheln, auch das gibt’s in Kanada. Lasst euch erstaunen und beeindrucken von Kanadas Tierwelt.

4. Die Menschen in Kanada sind relaxed und sehr freundlich

Wer den Kanadiern begegnet, der wird feststellen, dass alle bis auf ganz wenige Ausnahmen, sehr freundlich, zuvorkommend, höflich und sehr relaxed sind. Das macht sich beim Einkaufen, beim Anstehen und insbesondere im Straßenverkehr bemerkbar. Es gibt keine Unfreundlichkeit, kein Drängeln und die Hupe wird nur höchst selten eingesetzt. Urlaub in Kanada ist auch eine Form der Erholung vom Alltag auf deutschen Straßen und von deutschen Supermärkten, wo jeder meint, er müsste der Erste sein. Ihr werdet staunen.

5. Die Straßen in Kanada sind ein Cruiser-Paradies

Kanada ist von sagenhaften 416.000 Kilometern Straßen durchzogen. Zumeist sind die Straßen, insbesondere die Highways und großen Landstraßen, sehr großzügig in der Breite und in den Spuren, meist zweispurig ausgebaut. Das ermöglicht ein entspanntes Fahren, ja cruisen von Ort zu Ort schon dem Grunde nach. Aber Kanadas Straßen außerhalb der großen Metropolen, in denen es auch Stau und Stress gibt, sind leer. Man spürt ein Gefühl von Freiheit, Abenteuer und Unabhängigkeit.

6. Den Stress zu Hause lassen und einfach einmal Abschalten in Kanada

Kanadas Landschaften, die Natur und die Flora und Fauna lassen einen richtig vom Stress der Heimat, des Berufes und alles was einen sonst noch regelmäßig in Wallung bringt, abschalten. Kanadas Natur ist eine Wohlfühloase an sich, je nach Region, in der man sich aufhält, tun heiße Quellen, wunderschöne Seen, herrliche Meeresbuchten und vieles mehr ihr übriges dazu. Wann entdeckt ihr den Relaxing Hotspot Kanada?

7. Kanada liebt Deinen Magen

Kanada bietet internationale Küche auf hohem Niveau, die Zutaten wie frischer Fisch kommen direkt aus der Natur.
Kanada bietet internationale Küche auf hohem Niveau, die Zutaten wie frischer Fisch kommen direkt aus der Natur.

Kanada ist viel mehr als Fast-Food, dass es sicherlich überall gibt. Wer Essen kennt, kennt Kanada. Nirgendwo ist die kulturelle Vielfalt größer als im Einwanderungsland Kanada. Und wo verschiedene Kulturen zu Hause sind, da ist die Vielfalt beim Essen nicht weit. Wo gibt es eine bessere chinesische Küche als in China, wo kann man die indische, mexikanische, kreolische Küche, die Küche der First Nation richtig genießen, natürlich in Kanada. Kanada ist die Heimat der besten Köche, der besten Zutaten, von Gemüsen über den Früchten des Meeres bis zu leckerem Fleisch von Rind und Bison. Slow Food in Kanada, jaaaa bitte. Auch die Weine Kanadas können sich mit internationalen Spezialitäten messen. Ob aus der Niagara Region in Ontario oder dem Okanagan in BC, einfach leckere Tröpfchen, die ihr geniessen könnt. Und beschliesst einmal einen Abend mit Eiswein und Käse oder einem genialen Dessert. Ihr werdet nicht genug davon kriegen.

8. Kanada, ein Traumland im Sommer und im Winter

Ihr wandert gerne? Dann bietet euch Kanada mit dem rund 24.000 Kilometer langen Trans Canada Trail den längsten Wanderweg der Welt. Und es gibt noch weitere, spektakuläre Trail zum entdecken. Ob Mountainbike, Motorrad oder auch Auto, die Panoramastraßen in Kanada werden euch in den Bann ziehen. Entdeckt das Land mit dem Zug, der Rocky Mountaineer bspw. ist ein Highlight einer Reise mit der Eisenbahn. Klettern, Wildwasser fahren, Rafting, es gibt nahezu nichts, was man im Sommer nicht erleben kann. Wie wäre es mal, Kanada aus der Luft mit dem Gleitschirm zu erleben?
Auch im Winter ist Kanada so ein besonderes Träumchen. Wer einmal auf Skiern oder mit dem Snowboard durch den Champagne Powder geschwebt ist, der weiss, wovon wir reden. Heliskiing mit Freunden, mit dem Snowmobile durch unberührte Landschaften fahren oder ganz still auf Schneeschuhen oder Langlaufskiern entdecken. Kanada erwartet dich.

9. Der günstige Dollar macht den Urlaub zum Vergnügen

Der Wechselkurs von Euro zu Canadischem Dollar lässt seit langer Zeit jedem Kanada Urlauber das Herz höher schlagen, denn bei einem durchschnittlichen Kurs von 1: 1,45 fahrt ihr in Kanada richtig gut, dei Geld ist nicht nur gefühlt etwas wert. Wenn man dann noch rechnet, dass es zum Beispiel tolle Klamotten zu einem vernünftigen Preis gibt, dann sollte der zweite Koffer fast schon obligatorisch sein. Aber auch andere Spezialitäten wie Eiswein, Ahornsirup sowie Kunsthandwerk der First Nations fliegen gerne mit nach Hause. Natürlich gilt hier, achtet auf die Einfuhrbestimmungen eures Heimatlandes, damit der Urlaub nicht im Nachhinnein noch teuer wird.

10. Kanada ist bunt

Kanada heißt seine Gäste besonders freundlich willkommen. Es geht locker und leger zu, nicht nur bei der Kleidung und im Umgang miteinander. Kanada hat als erste Industrienation der Erde im Oktober 2018 den Kauf, den Verkauf und die Nutzung von Cannabis legalisiert. Auch bei Hautfarbe, bei sexueller und politischer Orientierung ist das Land sehr liberal eingestellt. Man fühlt sich in Kanada immer sehr herzlich Willkommen.

11. Faszination Kanada und 360° Kanada

Na klar, auch wegen uns solltet ihr Kanada besuchen, denn wir bieten euch als große deutschsprachige digitale und Print-Medien Plattformen Kanada in seiner ganzen Bandbreite. Bei uns erfahrt ihr in Wort, Bild und Film alles über das Traumland Kanada. Wir stellen euch die Provinzen, die Territorien, die Städte und Landschaften, die Do’s und die No-Go’s vor. Erfahrt mit uns mehr über Land und Leute, wir machen euch neugierig auf das Land Kanada, seine Menschen und alles was schön, toll und lecker ist. Faszination Kanada und 360° Kanada beantworten eure Fragen zu Kanada und stellen euch Hot-Spots abseits der touristischen Routen im Land vor. Wir machen euch Lust auf Kanada.

Überzeugt? Dann teilt mit uns Eure Gedanken, Urlaubswünsche und Erlebnisse!

11 Gründe, die für einen Kanada Urlaub in 2019 sprechen
5 (100%) 3 votes

image_pdfPDF
Alfred Pradel

Alfred Pradel

Alfred Pradel (apr), arbeitet seit vielen Jahren als Freier Journalist für Tageszeitungen, Magazine und andere Publikationen. Seit vielen Jahren ist er Kanada eng und freundschaftlich durch viele persönliche Kontakte verbunden. Im Rahmen der Partnerschaft zwischen Baden-Württemberg und Ontario setzte er den ersten Interkulturellen Austausch von Sportlern um.
Alfred Pradel betrachtet auf Faszination Kanada den Tourismus, den Lifestyle im zweitgrößten Land der Erde, aber auch wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Themen.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung

  • 300__250.jpg
  • Banner-Faszination-Kanada-final.jpg

Werbung

  • Banner-Faszination-Kanada-final.jpg

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!