Faszination Kanada

Zurück in die Urzeit: Der Dinosaur Provincial Park, Alberta

Dinosaur Provincial Park ©ChrisStubbs [CC BY-SA 3]
Dinosaur Provincial Park ©ChrisStubbs [CC BY-SA 3]
Im Herzen der Canadian Badlands, inmitten Albertas, etwa 250 Kilometer östlich von Galgary und knapp 50 Kilometer nordöstlich der Stadt Brooks liegt im Flusstal des Deer River der Dinosaur Provincial Park. Er besteht seit 1955, erstreckt sich auf einer Fläche von über 73 Quadratkilometern und wurde aufgrund der besonderen Landschaftsprägung, des einzigartigen Ökosystems und seiner erdzeitgeschichtlich wichtigen Fossilienfunde im Jahre 1979 zum UNESCO-Weltererbe erklärt. Weltweit findet sich hier nämlich die reichste Fundstelle von Dinosaurierfossilien. Einige der bedeutendsten Skelett- und Knochen-Versteinerungen, aus der Zeit als diese teils riesigen Landwirbeltiere des Mesozoikums das Festland bevölkerten, wurden hier gemacht – davon 35 unterschiedliche Dinosauriergattungen, etwa 75 Millionen Jahre alt. Die Fossilienfunde des Dinosaur Provincial Park sind in vielen Museen über den gesamten Globus verteilt, so auch in Royal Tyrrell Museum of Palaeontology in Drumheller, das sich nur 100 Kilometer nördlich des Dinosaurier-Parks im Midland Provincial Park befindet.

Weitere Informationen unter: www.albertaparks.ca/dinosaur.aspx & http://travelalberta.com/Places%20to%20Go/Parks/Dinosaur%20Provincial%20Park.aspx

Von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, www.kopfwortewelt.de

Zurück in die Urzeit: Der Dinosaur Provincial Park, Alberta
Bitte bewerte diesen Artikel!

Dr. Kerstin Loetzerich-Bernhard

Kerstin ist promovierte Chemikerin und war neun Jahre lang unter anderem als Executive Director R&D in der freien Wirtschaft tätig, bis sie ihrer Passion – der Begeisterung für Sprache und Worte – folgte und sich 2008 mit ihrer KOPFWORTEWELT selbstständig machte. Seitdem ist sie erfolgreich als freie Fach- & Wissenschaftsjournalistin, Reisejournalistin, Autorin, Texterin, Redaktionsverantwortliche und Lektorin mit viel Herzblut tätig. Als leidenschaftliche Reisejournalistin, Wanderin und Beobachterin ist Kerstin seit 2001 regelmäßig in Kanada unterwegs. Vor allen Dingen der gesamte Westen – von Süden bis ganz hoch in den Norden – haben es ihr angetan. Dem Reisevirus verfallen, immer auf der Suche nach neuen Geschichten und Plätzen dieses großartigen Landes. Neben Kanada ist sie zudem spezialisiert auf Neuseeland. Ein Land, das sie seit 2005 bereits fünf Mal, teils durch mehrmonatige Aufenthalte, intensiv kennenlernen durfte. KOPFWORTEWELT – Redaktionsbüro & Schreibwerkstatt | Ihre Wort & Textmanufaktur

http://www.kopfwortewelt.de

Kommentar hinzufügen

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!