Faszination Kanada

Die Nordwestpassage: Bilder eines berühmten Seeweges

Auf der Nordwestpassage: Sonnenuntergang über der Simpson Strait
Auf der Nordwestpassage: die Simpson Strait (c) Dr. Ansgar Walk

von Dr. Ansgar Walk

Vierhundert Jahre, während denen die Kleine Eiszeit herrschte, währte die Suche nach einem Seeweg von Europa nach Asien durch die Inselwelt im Norden des amerikanischen Kontinents, nach einer Nordwestpassage. Erst nach dem Ende der Kleinen Eiszeit gelang dem Norweger Roald Amundsen und seiner sechsköpfigen Crew mit der Gjøa 1903 bis 1905 die erste Durchfahrt von Osten nach Westen. Seither wurde dieser trotz klimatischer Erwärmung noch immer abenteuerliche Seeweg fast 150 Mal bezwungen.

Weitere spektakuläre Fotos von der Nordwestpassage in der aktuellen Ausgabe von „360° Kanada“ – ab 8. März im Zeitschriftenhandel erhältlich oder direkt bestellen unter redaktion@360grad-medien.de.

Die Nordwestpassage: Bilder eines berühmten Seeweges
Bitte bewerte diesen Artikel!

Julia Schoon

Als Reporterin ist Julia Schoon in ihrem Element: Lieblingsthemen der freien Journalistin sind Berlin, Menschen und Reisen. Im Sommer 2010 verbrachte sie zwei Monate in Kanada, sechs Wochen davon lebte sie in Calgary. Auf ihren Recherchen lernte sie in den Drumheller Badlands, dass Bio-Repellent Moskitos kein bisschen abschreckt, in Vancouver, dass „gay the new black“ ist, und auf der Calgary Stampede, dass man so ziemlich alles frittieren kann.

http://www.julia-schoon.de

Kommentar

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!