Faszination Kanada

Frühlingserwachen in Ottawa

Ausflügler genießen die Blumenpracht
Blumenpracht in Ottawa

Denken Sie beim Stichwort Tulpen an Holland? Dann wird es Sie überraschen, dass das weltweit größte Tulpen-Festival in der kanadischen Hauptstadt gefeiert wird – 2012 bereits zum 60. Mal. Ganz falsch liegen Sie aber trotzdem nicht: Den Anfang machten 100.000 Tulpenzwiebeln, die ein Geschenk aus Holland waren. Mittlerweile sind es eine Million der Liliengewächse, die die Parks, Gärten und Straßenränder Ottawas knallbunt färben. Mit dem Canadian Tulip Festival wird nicht nur den Frühling begrüßt, es symbolisiert auch die internationale Freundschaft. An den Wochenenden vom 4. bis 21. Mai wird es auch in diesem Jahr ein buntes Programm geben, zu dem auch Kunst und Konzerte gehören.

Details unter www.tulipfestival.ca.

Frühlingserwachen in Ottawa
Bitte bewerte diesen Artikel!

Julia Schoon

Als Reporterin ist Julia Schoon in ihrem Element: Lieblingsthemen der freien Journalistin sind Berlin, Menschen und Reisen. Im Sommer 2010 verbrachte sie zwei Monate in Kanada, sechs Wochen davon lebte sie in Calgary. Auf ihren Recherchen lernte sie in den Drumheller Badlands, dass Bio-Repellent Moskitos kein bisschen abschreckt, in Vancouver, dass „gay the new black“ ist, und auf der Calgary Stampede, dass man so ziemlich alles frittieren kann.

http://www.julia-schoon.de

Kommentare

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!