Faszination Kanada

DVD-Tipp: Auf 56 Pfoten durch verschneite Landschaften

DVD-Tipp: Auf 56 Pfoten durch verschneite Landschaften
DVD-Tipp: Auf 56 Pfoten durch verschneite Landschaften

Neu auf DVD: „Hugh Neff und das härteste Schlittenhunderennen der Welt“
Am 1. Februar 2014 geht es wieder los: das alljährliche Yukon Quest, eines der härtesten Schlittenhunderennen der Welt. Die Strapazen ergeben sich nicht nur aus Minustemperaturen und harten Steigungen. Vor allem die Länge der Strecke von über 1600 Kilometern zwischen zwischen dem kanadischen Whitehorse und Fairbanks in Alaska macht Mensch und Hund zu schaffen. Im letzten Jahr begleitete ein internationales Kamerateam die Teilnehmer. Die Filmer hatten übrigens die exklusive offizielle Drehgenehmigung und durften mit der Kamera in Bereiche blicken, die für die Öffentlichkeit nicht zugänglich waren.

Unter den Wettkämpfern war auch Hugh Neff, Sieger von 2012 und somit Titelverteidiger. Ihm und seinen 14 Hunden, allesamt Alaskan Huskies, galt während des Rennens deshalb natürlich besonderes Interesse. Wie in der Dokumentation zu sehen ist, lieferte er sich fast über die gesamte Strecke ein spannendes Rennen mit Allen Moore, der ebenfalls ein erfahrener Profi ist.

Die Doku verzichtet auf einen Sprecher und lässt die Bilder und O-Töne wirken, untermalt mit stimmungsvoller Musik. Der Zuschauer wird unter anderem Zeuge des Starts in Whitehorse, erlebt erschöpfte und ehrgeizige Hundeschlittenführer an den sogenannten Checkpoints entlang der Strecke und ist natürlich auch beim Zieleinlauf in Fairbanks dabei. Wer gewonnen hat? Das soll an dieser Stelle nicht verraten werden …

Die DVD „Hugh Neff und das härteste Schlittenhunderennen der Welt. 1000 Meilen von Whitehorse nach Fairbanks“ (Laufzeit: 60 Min.) ist ab sofort für Euro 15,- plus Versandkosten bei www.alaskana.de erhältlich.

Einen Trailer dazu gibt es auf YouTube:
www.youtube.com/watch?v=KjoXsBdexOE

DVD-Tipp: Auf 56 Pfoten durch verschneite Landschaften
Bitte bewerte diesen Artikel!

Christine Walter

Christine ist u.a. Chefredakteurin des seit 2010 erscheinenden Magazins 360° Kanada und damit – zumindest gedanklich – immer wieder im zweitgrößten Land der Erde unterwegs. Mit ihrem Magazin liefert sie alle drei Monate eine Rundum-Perspektive von Kanada. Der Schwerpunkt liegt auf Reiseberichten und Städteinfos, Berichte über Wanderungen und andere Outdoor-Aktivitäten sowie die Vorstellung attraktiver Unterkunftsmöglichkeiten runden den Reiseteil ab. Auswanderer berichten, was sie bewogen hat, ihre Zelte abzubrechen und ein neues Leben in Kanada zu beginnen. Aber nicht nur Urlaub und Auswandern stehen im Vordergrund – 360° Kanada zeigt noch mehr Perspektiven von Kanada. Kultur und Lifestyle werden ebenso regelmäßig thematisiert wie die Geschichte und die wirtschaftliche Entwicklung. Abgerundet wird das redaktionelle Spektrum durch die Berichterstattung über aktuelle Ereignisse. 360° Kanada ist damit ein Muss für jeden Kanada-Fan!

http://www.360grad-kanada.de

Kommentar hinzufügen

Lieber Leser,

falls Du in unseren Texten einen Fehler findest, die Inhalte verbessern und mit Deinen Bildern ausbauen möchtest, dann schreib uns bitte eine Email an info@faszination-kanada.com.

Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!