Faszination Kanada

Kulinarische Leckereien in der H2 Rotisserie & Bar in Vancouver

 

Dieses großartige Restaurant in Vancouver sollte man sich nicht entgehen lassen

Vancouver, die Perle am Pazifik erwartet den Besucher mit vielfältigen Sehenswürdigkeiten, liebenswerten Menschen aus aller Herren Länder, aber auch mit einer überwältigenden Kulinarik. Eines der Restaurants, die dem Gast mit dem Fokus auf lokalen und frischen Zutaten eine gehobene Hausmannskost anbietet, die es in sich hat ist die H2 Rotisserie & Bar in Vancouver. Faszination Kanada war zu Gast und war begeistert.

Westin Bayshore Vancouver, wir kommen an in der H2 Rotisserie & Bar. Wir nehmen Platz an einem der 100 Sitzplätzen im Inneren des Restaurants, das im Sommer auch eine Terrasse mit 70 Plätzen bietet. Gruppen sind nach Anmeldung willkommen.
Schon die Aussicht aus dem Fenster, hinüber auf das Burrard Inlet und die Northshore Mountains machen Appetit auf mehr. Und schon bevor uns die freundliche Bedienung nach unseren Wünschen fragt sind wir sicher, da kommen wir im Sommer garantiert wieder, um in den Genuss der großen, exklusiven Terrasse zu kommen.

Kulinarische Leckereien werden aus frischen, lokalen Zutaten auf den Tisch gezaubert

Neben der gehobenen Hausmannskost, wie es ganz im Understatement heißt, bietet das H2 Rotisserie & Bar lokales Bier und Wein vom Fass sowie natürlich auch Antialkoholisches. Großen Wert legt man in der Restaurantküche auf frische, lokale und regionale Zutaten von hoher Qualität. Neben Meeresfrüchten, frisch vom Kutter sind die Maple Hill Farms House Rotisserie Quarter Chicken ein kulinarisches Highlight auf der Karte, die alle Essenzeiten vom Frühstück über Brunch, Lunch, Happy Hour bis zum edlen Dinner umfasst. Abschließen kann man einen schönen Abend an der Bar oder in der Lounge erleben.

Das Team von Faszination Kanada hat sich an diesem Abend in der H2 Rotisserie & Bar für geräucherte Tiger-Garnelen, fritierten Käse-Sticks mit einem Kräuter-Dip entschieden. Dazu gab es ein lokales, würziges Bier und später einen Wodka-Martini, geschüttelt, nicht gerührt. Als Hauptspeise bekamen wir einen Alaskan Sablefish mit geröstetem rotem Paprika, Kartoffeln, Grünkohl sowie einer geräucherten Tomaten-Vinaigrette serviert. Side by Side natürlich mit einem halben der berühmten Hähnchen mit Baby-Karotten und Zwiebelringen. Die ersten Gabeln, ein besonderer Blick, der einzigartige Geschmack beeindruckte uns ebenso wie der zunehmend gespannte Gürtel, der ein, zwei Löcher geöffnet werden musste. Einfach lecker, traumhaft.
Und dann der Nachtisch, der musste einfach rein. Apple Crisp Trifle mit Zimt, Haferstreusel und einer feinen Vanille-Creme, wer kann dazu schon NEIN sagen?

Ja, so ein Essenstester, der hat’s einfach nicht leicht, aber mal ehrlich, wer würde dieses Essen nicht genießen wollen. Wer nun neugierig geworden ist. Testet unsere Empfehlung, die H2 Rotisserie & Bar im Westin Bayshore Vancouver.

Weitere Impressionen und Augentester findet ihr unter https://h2restaurant.com/

Kulinarische Leckereien in der H2 Rotisserie & Bar in Vancouver
5 (100%) 3 votes

Alfred Pradel

Alfred Pradel

Alfred Pradel (apr), arbeitet seit vielen Jahren als Freier Journalist für Tageszeitungen, Magazine und andere Publikationen. Seit vielen Jahren ist er Kanada eng und freundschaftlich durch viele persönliche Kontakte verbunden. Im Rahmen der Partnerschaft zwischen Baden-Württemberg und Ontario setzte er den ersten Interkulturellen Austausch von Sportlern um.
Alfred Pradel betrachtet auf Faszination Kanada den Tourismus, den Lifestyle im zweitgrößten Land der Erde, aber auch wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Themen.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung

  • 300__250.jpg

Werbung

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!