Faszination Kanada

Glenora und der Cape Breton Rare: Feinster Single Malt Whisky aus Kanada

Feinster Single Malt Whisky aus Kanada
Feinster Single Malt Whisky aus Kanada © Skeezix1000

Der Glen Breton Rare Canadian Single Malt Whisky reift 10 Jahre in amerikanischen Eichenfässern und duftet nach Orange, Gewürzen, Schokolade, Honig und Vanille, mit hintergründigen Noten von Tabak, Ahorn und Kirschen. Am Gaumen entfalten sich Aromen von Frucht, Schokolade, Ahorn und Kirschen. Der Abgang ist lang und sanft und lässt im Finish Äpfel und Ingwer erahnen. Wer wird da nicht sofort neugierig, bei dieser poetischen Beschreibung des 40%-igen Lebenswassers, zumal dieser Whisky in der einzigen Single Malt Brennerei Nordamerikas nach alter Tradition hergestellt wird und sich mittlerweile einen guten Ruf erkämpft hat. Die noch sehr junge Glenora Distillery (gegr. 1989) steht in Nova Scotia, auf Cape Breton, bei Glenville, gut 10 Kilometer südlich von Inverness. Wenn man es nicht besser wüsste, würde man sich angesichts vieler Ortsnamen (und manchmal auch wegen des Wetters) glatt in Schottland wähnen. Denn noch heute ist dieser Landstrich an der Ostküste Kanadas durch die Kultur und die Sprache der schottischen Einwanderer geprägt, die vor etwa 200 Jahren begannen, sich hier niederzulassen. Wer sich in der Distillery genauer umschauen möchte, der quartiert sich am besten im Glenora Inn ein, nimmt an einem Whisky-Seminar oder einer Distillery-Tour teil. Außerdem kann man sich im Restaurant und Pub verwöhnen lassen (Saison ist von Mai-Oktober).

Weitere Infos unter: www.glenoradistillery.com

Von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, www.kopfwortewelt.de

Glenora und der Cape Breton Rare: Feinster Single Malt Whisky aus Kanada
Bitte bewerte diesen Artikel!

Dr. Kerstin Loetzerich-Bernhard

Kerstin ist promovierte Chemikerin und war neun Jahre lang unter anderem als Executive Director R&D in der freien Wirtschaft tätig, bis sie ihrer Passion – der Begeisterung für Sprache und Worte – folgte und sich 2008 mit ihrer KOPFWORTEWELT selbstständig machte. Seitdem ist sie erfolgreich als freie Fach- & Wissenschaftsjournalistin, Reisejournalistin, Autorin, Texterin, Redaktionsverantwortliche und Lektorin mit viel Herzblut tätig. Als leidenschaftliche Reisejournalistin, Wanderin und Beobachterin ist Kerstin seit 2001 regelmäßig in Kanada unterwegs. Vor allen Dingen der gesamte Westen – von Süden bis ganz hoch in den Norden – haben es ihr angetan. Dem Reisevirus verfallen, immer auf der Suche nach neuen Geschichten und Plätzen dieses großartigen Landes. Neben Kanada ist sie zudem spezialisiert auf Neuseeland. Ein Land, das sie seit 2005 bereits fünf Mal, teils durch mehrmonatige Aufenthalte, intensiv kennenlernen durfte. KOPFWORTEWELT – Redaktionsbüro & Schreibwerkstatt | Ihre Wort & Textmanufaktur

http://www.kopfwortewelt.de

Kommentar hinzufügen

Folge uns

"Don't be shy, get in touch."
Wir lieben es, interessante Menschen kennenzulernen und neue Freunde zu gewinnen!